Sie befinden sich hier

Inhalt

Konzept zur marinen Umweltbildung

Eine große Bedeutung innerhalb des Projekts UNDINE wird der Umweltbildung beigemessen. Dabei sollen besonders Lehrmaterialien und Zielgruppen-spezifische Umweltbildungsangebote zur Unterwasserwelt der Fehmarnbelt-Region erarbeitet werden. Mit den hier vorliegenden konzeptionellen Vorstellungen wird in der Projektlaufzeit ein erweitertes Umweltbildungsprogramm entwickelt und mit bereits bestehenden Angeboten sowie den Zielen der Bildung für Nachhaltige Entwicklung abgeglichen.

Hier geht's zum Download: Konzept zur Umweltbildung

Konzept zu Vermittlungsmaßnahmen

Seefahrern, Fischern und Küstenbewohnern war und ist die Existenz von unterschiedlichen Lebensräumen der Meere bekannt, allerdings sind sie genauso wie Besucher der Küstenregion bei der Frage nach der Bedeutung dieser Lebensräume häufig überfragt. Um all diese Menschen für die Unterwasserwelt begeistern zu können, ist der erste Schritt, sie umfassend, zielgruppengerecht, ansprechend und verständlich zu informieren. Wie und mit welchen Mitteln dies geschehen kann, beschreibt dieses Konzept genauer.

Hier geht's zum Download: Konzept zu Vermittlungsmaßnahmen

Kontextspalte

UNDINE-App

UNDINE ist jetzt immer dabei – als App für Android-Smartphones! Hier geht's zum kostenlosen App-Download und hier zur Web-Version.

Ostsee-Filme

Entspannung, Erkenntnis und tiefe Einblicke in die nasse Welt des Fehmarnbelts gibt es mit den UNDINE-Filmen.

Online-Ostsee-Spiel

Tauche virtuell durch die Ostsee und lerne während der Schatzsuche ihre vielfältigen Meeresbewohner kennen!

Buch zur Ostsee

Unterwasser-Fotograf Dietmar Reimer rückt die Flora und Fauna unserer Flachküsten ins rechte Licht. 

Gemeinsame Ziele

UNDINE ist Partner der Aktion "Das Meer – Unser Blaues Wunder". Mehr...