GridviewListLogin

en | dk | de

Zypressenmoos (Sertularia cupressina)

Kennzeichen: Das Zypressenmoos sieht aus wie eine Pflanze mit buschigen Zweigen, die spiralförmig um einen Stamm angeordnet sind. Es ist aber ein Tierstock, der zu den Hydrozoen gehört. Die Kolonien sind weißlich, rosa oder bräunlich gefärbt und durch Geflechte an der Basis verbunden. Die kleinen Polypen sind in flaschenförmige Öffnungen rückziehbar.

Vorkommen: Zypressenmoos ist an den Küsten der Nordhalbkugel verbreitet und besiedelt dort Hartböden vom Flachwasser bis in größere Tiefen. Es wird getrocknet als Seemoos (z. B. als Laichsubstrat für Aquarien oder zur Dekoration) gehandelt.