GridviewListLogin

en | dk | de

Meertraube (Molgula manhattensis)

Kennzeichen: Diese 1–4 cm große Seescheiden-Art sieht der Tangbeere sehr ähnlich, hat jedoch keine rote Farbe, sondern einen durchsichtigen bis grau-grünen, kugeligen Körper, dessen Mantel mit vielen kleinen Härchen besetzt und mit Algen- oder Schalenstücken bedeckt ist. Auch bei der Meertraube liegen die Siphone der Ein- und Ausströmöffnungen weiter voneinander entfernt.

Vorkommen: Die Meertraube ist im Nordatlantik und -pazifik, in der Nordsee und westlichen Ostsee verbreitet und setzt sich wie die meisten anderen Seescheiden- Arten auf allen harten Böden fest. Meist stehen die Einzeltiere in dichten Gruppen zusammen.